Silence is goldener

Jetzt war ich ne ganze Weile still, denn irgendwie fehlten mir die Worte. Und Musik gehört hab ich auch kaum. Und ich hab sogar meinen Rechner ausgeschaltet, nach ewig an. Und er blieb sogar aus für mehrere Tage. Wer kann das glauben? Naja, hab ja noch mein Telefon-Apparat gehabt und die olle Kiste im Büro, war also nicht ganz ohne Internet. Und es ist doch immer schön, sich selbst ein bisschen zu belügen.

Warum ich die Stille jetzt breche? Keine Ahnung. Vlt. gehts mir heute doch endlich mal wieder so. Und außerdem ganz (ganz ganz) klar wg. dem hier:

Here we go again. Und Robert Schmidt goes Ibiza. Ich kaufs auf jeden Fall am Montag vielleicht sogar und werde es heute noch mindestens 10 x hören. Schon wieder großer Kitsch. Geistert ja wohl schon ne ganze Weile rum und irgendwie hab ichs bisher verpennt. Macht mir aber grad nix.

EDIT: Hab noch mal drüber nachgedacht. Gefällt mir und gefällt mir nicht. Ganz übler Sound, eigentlich. Könnte auch auf RTL II laufen. Trotzdem … irgendwie hat’s was. Damn. Was denn nu? Entscheiden Sie sich mal, Herr Janniz.

Advertisements
Getaggt mit

Schreib was dazu ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: