Als die Loveparade noch klarging …

Video war schon immer gnadenlos von Björks „Big Time Sensuality“ abgekuckt. Aber wuast. 90er galore! LKW und Plattenbau – gleich hör ich auch wieder „ordentliche“ Musik. Aber der tat grad mal gut am Samstag morgen. Und: alda! Was war die Isländerin mal süß, damals? Jedenfalls süßer als andere damals.

Und ’97 ging die Loveparade ja auch schon nicht mehr klar. Ich war ’94 und ’95 (glaub ich), beim zweiten Mal fand ichs schon scheiße, irgendwie. Nun ist alles Geschichte.

Advertisements

Schreib was dazu ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: