Mein liebster Apfelkuchen

Falls ihr mal backen wollt:

200 gr. Zucker
200 gr. Butter
4 Eier
2 Teelöffel Zimt
3 Teelöffel Kakao
200 gr. Mehl
ein Tütchen Backpulver
4-5 säuerliche Äpfel (Boskop oder Braeburn z.B.), geschält und gestückelt
Puderzucker

Zucker, Butter und Eier schaumig schlagen. Zimt und Kakao einrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Apfelstücke rein und in Springform ca. 50-55 Minuten bei 170 Grad backen (Umluft, sagt Muddi). Am besten über Nacht ruhen lassen, Puderzucker drüber, fertig.

Getaggt mit

Schreib was dazu ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: