Bastel-Ei

Ex-Modellbau meets Schaltplanleserei … Ich hab mir heute einen blinkenden Tempo-Knopf gebaut. Eine wiedergefundene orange 603-SMD-LED aus meiner H0-Zeit plus ein dünnes Stück Styropor zum streuen des Lichts unter der Potikappe, bisschen dünner Lackdraht (Schleifkontakt wäre hier sicher übers Ziel hinaus geschossen) und fertig ist der Blinkenknopf. Ich hab jetzt nur ein Screenshot, das Blinken und drehen müsst ihr euch halt vorstellen. Aber wegen sowas einfachem lad ich sicher nix auf YouTube.

Bildschirmfoto 2013-06-29 um 21.41.11

Bin mir aber noch nicht sicher, ob ich den jetzt auch einbauen werde. Ich wollte ja am Ende eher so frühe 80er-Retro-Optik für mein „Projekt“ – und damals gabs solche Knöpfe halt nicht. Vermutlich kommt die Tempo-LED am Ende ganz konventionell unter oder über dem Poti aus der Frontplatte raus. Aber was solls? Kann man sicher später noch mal brauchen, diese Bastelei.

Getaggt mit ,

Schreib was dazu ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: