Die Ohren umstellen

Die Uhrgeigen haben die Arschzeit umgestellt? Mal wieder. Ich begreife das System dahinter immer noch nicht. Morgens ist es jetzt für zirka zwei Wochen (hier im Norden) früher hell, toll. Nach den zwei Wochen ist es eh wieder so wie davor. Und wer hat da nun was von?

Morgens im Stockdunklen ins Büro schlurfen macht mir nix aus. Da bin ich eh noch im Halbschlafmodus. Und ich habe endlich so einen Blade-Runner-Regenschirm mit Licht, also prima. Doch nach Feierabend wird mir jetzt nun wieder auch der letzte Sonnenstrahl genommen? Was soll das? Sollte das nicht genau andersherum sein? Also Abends länger Licht?

Und Energie spart der Quatsch ja auch nicht. Also: abschaffe, büdde.

Ein Gedanke zu „Die Ohren umstellen

  1. ANneTE sagt:

    also liebes Brüderlein, so ja nun nicht!
    Zum einen haben wir jetzt endlich wieder die richtige Zeit auf der Uhr stehen, das andere ist die Sommerzeit, haben die erst 1980 eingeführt, da war ich zwölf und entsetzt eine Stunde früher aufstehen zu müssen.
    Du bist ja sowieso immer früh wach gewesen, freiwillig und fit….
    kannst ja mal was von dir hören lassen

Schreib was dazu ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: