Das fiese Türkis

… war wohl in den 80ern Modefarbe.

Den AFX-Aufkleber hat der ursprüngliche Besitzer (Ich hab das Ding stets noch als Leihgabe – also wenn Du es zurück willst, lieber Vasi..?) drauf geklebt. Sooo falsch lag er damit nicht mal. Das Ding kann scheppern, mit nem ganz eigenen Sound. Ich mag Korg. Vor vielen, vielen Jahren wollte ich unbedingt einen Prophecy – ist auch ein feines Teil, nach wie vor. Wenn ich heute einen Synthie kaufen sollte, es wäre vermutlich der R3. Irgendwie haben die das wieder gut gemacht.

Über den Mono/Poly und woher meine Korg-Liebe kommt spreche ich besser nicht. Das DX100 ist auch ganz toll. Und es sagt jetzt auch nicht mehr Andy zu mir.

Getaggt mit ,

Ein Gedanke zu „Das fiese Türkis

  1. […] total auf FM-Sounds. Am liebsten hätte ich eine Frontplatte im Yamaha DX- oder Korg D-Look dafür. Türkis und so, 80er-Look. Mal schauen, ob sich da was machen lässt … Aber erst mal löten, […]

Schreib was dazu ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: